Frisches Blut für die Sportfreunde

Wenn die Sportfreunde Egling-Straßlach am kommenden Sonntag gegen den SV Uffing in die Kreisliga-Saison starten (14 Uhr, Sportgelände Rigi, Uffing am Staffelsee), geht Trainer Herbert Mühr die Mission Klassenerhalt praktisch mit dem Aufstiegs- und Meisterschafts-Kader der Vorsaison an. Abgänge sind keine zu vermelden, lediglich Martin Lindermayer pausiert auf unbestimmte Zeit. Zusätzlich zu den zahlreichen A-Jugendlichen, die bereits in der letzten Saison debütiert haben und nun fest in den Herrenbereich aufsteigen, kommen jetzt Florian Dissinger, Timo Steidle, Manuel Dieckmann und Anton Fruhmann aus dem eigenen Nachwuchs hinzu. Einziger auswärtiger Zugang ist Keeper Nicolas Fährmann.

Verzichten müssen die SFES leider weiterhin auf unbestimmte Zeit auf die langzeitverletzten Offensiv-Leistungsträger Maxi Heinrich und Florian Schuster, mit deren Rückkehr erst zur Rückrunde zu rechnen ist.  

 

Neuzugänge Florian Dissinger, Timo Steidle, Manuel Dieckmann, Nicolas Fährmann, Anton Fruhmann und Coach Herbert Mühr

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.